HTML Basics

18 Feb HTML Basics

HTML=HyperText Markup Language

HTML sind die Funktionen hinter den CSS Designs.

Im <head> Tag befinden sich alle unsichtbaren Informationen wie z.B. URL, Search Engine Informationen ect...

Im <body> befindet sich alles sichtbare.

<h1> = Überschrift 1 (Grösste Überschrift)
<h2> / <h3> / <h4> / <h5> / <h6>= Überschriften 2, 3, 4, 5, 6 (6 ist die maximale Anzahl von Überschriften)
Bildschirmfoto 2014-08-06 um 10.55.02


<p> = normale Absätze
Hyperlinks = <a href="http://joel.mein-journal.ch"</a>
Anfänge von Tags immer mit <p> schreiben und mit </p> schliessen
Bildschirmfoto 2014-08-06 um 10.28.43
Bildschirmfoto 2014-08-05 um 08.44.53 Kopie Kopie

Listen erstellt man mit <ol> &</ol> oder <ul> & </ul> und listet mit <li>
BEISPIEL</li> (<ol> macht listen mit Zahlen und <ul> macht listen mit Punkten (ordered & unordered))

z.B.

<h3>MY LIST</h3>
<ol>
<li> Flowers</li>
<li>Glasses</li>
<li>Paper</li>
</ol>
Bildschirmfoto 2014-08-06 um 11.40.14

<span> sorgt dafür das man einzelne Elemente unabhängig von anderen bearbeiten kann.

 

Comments =  <!– & –>      z.B.    <!–COMMENT–>

 

Bilder werden mit <img src=“http://blablablabla.jpg oder …/ordner/html/pics/askdj.jpg„> platziert.
„img“ steht für Image und „src“ für Source.

<time datetime>02-01-2015</time> ist für das Datum und Zeit zuständig.

 

Parameter / Attributen sind die Wörter Nach dem Tag name z.B. <time datetime> . Sie werden immer nur für den Anfangstag verwendet.

Die Standart Schrift Formatierung ist mit UTF-8

Bold Words with <strong>  & </strong>   z.B. <strong>Flower</strong>

Auskommentieren <!–   –> (Macht Elemente unsichtbar.)

 

Emphasize words with <em & </em>  z.B. <em>Flower</em>

 

 

Zeilen & Spalten = <tr> & </tr>   &   <td & </td>

z.B.      <table border=”1px”>
<tr>
<td>One</td>
</tr>

<tr>
<td>two</td>

</tr>
<td>three</td>
<tr>

</tr>
</table>      Bildschirmfoto 2014-08-06 um 15.16.46

 

 

Das naheliegende Tag entscheidet über die PX Grösse des “Learn more”.

Bildschirmfoto 2014-08-05 um 08.44.53 Kopie

 
No Comments

Post A Comment